Der Hohenkrähen befindet sich an der Autobahn A81 Stuttgart-Singen in der Nähe von Singen am Hohentwiel, nur etwa 10 km von der schweizer Grenze entfernt. In die als Hegau bezeichnete Vulkanlandschaft westlich vom Bodensee fügt sich der Hohenkrähen als einer der steilsten Berge stattlich ein.

Anreise per Bahn

Es gibt zwei Bahnhöfe, die sich zum Ausstieg anbieten. Zum einen ist dies der Bahnhof Mühlhausen, der nur etwa 3 km entfernt liegt. An diesem Bahnhof halten die Züge allerdings nicht so häufig wie am Grenzbahnhof Singen (Hohentwiel).
Eine Wegbeschreibung vom Bahnhof Singen findet man hier (pdf).

Anreise per Auto

Wer den Krähen mit dem Auto besucht, hat die Wahl zwischen zwei Parkplätzen. Direkt am Hohenkrähen darf kein Auto abgestellt werden, da es sich um ein Naturschutzgebiet handelt. Für Langzeitparker eignet sich der Parkplatz an der Duchtlinger Straße, von dem der Hohenkrähen zum Abladen auch direkt angefahren werden kann. Für Kurzbesucher ist der Wanderparkplatz direkt unter dem Berg einfacher und schneller zu finden.
Schriftliche Wegbeschreibung für den Parkplatz Duchtlinger Straße (pdf)

Koordinaten

Für die Menschen mit Navigationssystem:

Burg Hohenkrähen 47,798184 8,819040
Parkplatz Schlatt 47,799503 8,824286
Parkplatz Duchtlinger Straße 47,790365 8,814209

 

Navigation per Google Maps

Diese Webseite verwendet leider Cookies um die Anmeldung zu speichern. Wir bitten darum diesen Umstand zu aktzeptieren. Bei manchen Dingen im Leben hat man leider nicht die Wahl...

  Ja, wenn es denn sein muss!.