Eines der beiden Häuser und der Zeltplatz auf Höhe der Vorburg können gemietet werden. Da es sich bei der Burg um den Bundessitz der Pfadfinderschaft Grauer Reiter handelt, erfolgt die Vermietung in erster Linie an Pfadfinder, Jugendbewegte bzw. Bündische Gruppen. Auf der Burg gibt es zwei Häuser, das alte und das neue Burghaus. Davon wird normalerweise nur das neue, das ist das linke Haus, an Gruppen vermietet. Das alte Haus ist für die Grauen Reiter reserviert und für Gruppen auf Fahrt, nur in Ausnahmen kann es mitgemietet werden.

Wichtige Informationen zum Standard der Burg

  • Es gibt nur kaltes Wasser
  • Sanitären Einrichtungen sind sehr einfach. Es gibt ein „Klohaus“ und fließendes kaltes Wasser (Im Winter ist es manchmal eingefroren, da sind Kanister sinnvoll).
  • Eine Küche im Haus und eine für den Zeltplatz mit Herd und Hockerkocher, aber weder Geschirr noch Töpfe.
  • Der Müll der anfällt, sollte wieder mitgenommen werden.
  • Das Rauchen ist in den Häusern verboten
  • Holz darf nicht im Haus gemacht werden sondern muss vor dem Haus kleingemacht werden.
  • Im oberen Stockwerk müssen Hausschuhe oder nur Socken getragen werden.

Da der Krähen eine Pfadfinderburg ist, soll die Musik auch selbst gemacht werden und nicht von Stereoanlagen oder ähnlichem. Außerdem ist die Burg selbst Naturschutzgebiet, darum sollte man sich dementsprechend verhalten.

Parken

Parkplätze an den Häusern/dem Zeltplatz sind knapp, der Weg muss für eventuelle Rettungsfahrzeuge frei gehalten werden.
Autos sind an den Parkplätzen abzustellen, zum Be- und Entladen kann man jedoch vor fahren.

Pro Gruppe kann ein Auto an den Häusern/dem Zeltplatz geparkt werden.

Preise

Die Übernachtungskosten betragen zur Zeit 4 € pro Person und Nacht.Dazu kommt eine Strom- und Gaspauschale von 10 € pro Wochenende. Die Mindestgebühr beträgt 75 € pro Wochenende. Bezahlen kann man entweder vor Ort oder durch überweisen. Die Kontodaten gibt es auf Anfrage.

Neues Haus

Platz: zwei Schlafräume; zusätzlich ein großer Aufenthaltsraum mit offenem Kamin

Kochen: Gasherd mit Backofen
Lage: Teil der Vorburg
Wasser: fließend, WCs vorhanden, keine Dusche
Strom: vorhanden
Holz: selbst machen!
Einkaufen, Arzt, Krankenhaus: alles in Singen (Htwl.)
Postanschrift, Telefon: nicht vorhanden

IMG_9822 IMG_9856 IMG_9826 IMG_9828

Zeltplatz:

Platz: terassenförmig, Platz auch für Jurten und Großzelte

IMG_9588

Lage: auf Höhe der Vorburg
Wasser: WCs und fließendes Wasser in den Häusern und in der Zelterküche

IMG_9731

Feuerstellen: vorhanden
Strom: nicht direkt am Platz
Holz: selbst machen!
Einkaufen, Arzt, Krankenhaus: alles in Singen (Htwl.)
Postanschrift, Telefon: nicht vorhanden

Belegungsanfrage

Wenn ihr auch mal die Burg besuchen wollt und auch schon eine Vorstellung habt, wann das sein soll, dann könnt ihr hier das Formular ausfüllen. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Alternativ könnt ihr euch direkt an Rüble (Thomas Geeven) - 0171 54 06 185 wenden oder an burgbelegung (at) grauer-reiter.de

Vorname*

Nachname*

Straße/Hausnummer

PLZ und Ort

Fahrtenname

Telefon*

E-Mail*

Gruppen Name*

Art der Gruppe*

Beschreibung der Gruppe

Schlafplätze Neues Haus*

Schlafplätze Altes Haus*

Schlafplätze Zeltplatz*

Von*

bis*

Ich habe die Beschreibung genau
gelesen und bin mir über die
Ausstattung der Burg im Klaren!*

Kommentar/Anmerkungen

*Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet leider Cookies um die Anmeldung zu speichern. Wir bitten darum diesen Umstand zu aktzeptieren. Bei manchen Dingen im Leben hat man leider nicht die Wahl...

  Ja, wenn es denn sein muss!.